Freundschaft ist wie eine Seele... auf zwei Körper verteilt.



  Startseite
  Archiv
  Mails
  Treffen =)
  Festgehalten
  Rosen
  Vorherige Gespräche
  U-ni '06
  U-li '06
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/re-wir

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
| Und der Tank reicht noch... |

Ich vermisse dich zwar sehr extrem, aber... man hat ja etwas, worauf man sich freuen kann =) Und bisher haben wir's auch schon hinbekommen *knutscha*

Hachja, heut Morgen konnt ich nicht mehr pennen, nachdem ich dir die Push-Thumbs-SMS geschrieben habe xD Ging einfach nicht, weil ich total heftig an dich und an alles Mögliche gedacht habe >.< Wie dem auch sei... Ich hab diese Seite jetzt etwas mehr auf den neuesten Stand gebracht ^^ Jedenfalls hab ich die restlichen Rosen, die du mir geschickt hast, nun auch wieder alle drauf. Und selbstverständlich dein Herz von Meint Lino so =)

Mein Sißa ^.^ Ich liiieebe dich!

Kommst du jetzt bitte nach Hause, oder so? =/
3.8.07 12:31


Werbung


~~> Lino kauft Tickets. <~~

Ich liebe es. Heute war es wieder so weit und ich durfte endlich wieder Tickets kaufen! Zum Glück gibt es im Moment das Dauer-Special von unserem Liebling: Der deutschen Bahn!

Ich geh so zur Bushaltestelle - Bus um 2 Minuten verpasst.
Seh, dass ichn Anruf von dir hab... setz mich hin und schreib dir... aufeinmal fährt nen Bus an mir vorbei und hält an... zum Glück hab ich ihn noch bekommen xD SMS konnt ich also erst im Bus weiterschreiben.
Hmja... 2 Haltestellen weiter steigt so ne Gruppe pubertierender, pickliger Leute ein... Ich war nicht mehr allein.
Hagen HBF - Endlich raus in die Freiheit. Direkt zum Automaten ^^
Hab mich durch den Button-Dschungel am Automaten gekämpft, um dann zu eerfahren, dass es gar keine 29€-Angebote mehr gibt, ich sollte 78€ reinschieben. Hatte aber zuvor zu Hause geguckt, ob die auch noch frei sind, ne.
So, war schlau - ich geh also in dieses DB-Center und warte erstmal 20 Minuten darauf, dranzukommen... kommt so ne Frau, die perfekt schlechtes Englisch beherrschte... ''Hello? Hello... kän ei go in front, ei mast get mai tren''
Hab ich mir gedacht, ''Geil... wenn ich der jetzt auf Englisch antworte, versteh die eh kein Wort''. Hab ihr also mit meinen eben ausgedruckten Fahrkarteninfos gewinkt, sie solle sich nach vorn verpissen und mich in Ruhe lassen.
''*lächel* ähä *nach vorne geh*''
Diese Frau hat mich 10 Minuten meines schönen Lebens gekostet, indem sie den armen Herrn an der Info weiterhin mit ihrem perfekt schlechten Englisch zugelabert hat.
''Hello, ai must get my tren to hambuck... batt äääähh... I arraif in haggen tode änt i want go hom in a fiu minits''
Mann: Ääh, Sie wollen.. ja.. moment...''
Gut, ich kam dann irgendwann auch mal dran.
''Bitte schön, was kann ich für...'' - ''...Ja also... ich wollte mal das 29€-Angebot nutzen, aber irgendwie komm ich nie zu der Ehre'' - ''19€-Angebot, hm, interessant''
''29€-Angebot...'' - ''Ach so, ja, wo wollen Sie denn hin?'' - ''*Karteninfos vor die Nase leg* Ich hab eben zu Hause nachgeguckt, ob die Angebote für die Farhten noch frei sind und das waren sie... jetzt hab ich am Automaten erfahren, dass für beide nur noch das 39E-Angebot verfügbar ist'' - ''Ääääh. *tipp* Ähm. *tipp* *bestätig* Jaaaa, also für die Hinfahrt ist das noch verfügbar'' (Dieser scheiß Automat hat mir ''automatisch'' für die Hinfahrt auch das 39€-Angebot angeboten, obwohl das für 29€ noch frei war!!)
''Wenn Sie eine Stunde später zurückfahren, bekommen Sie das für 29€...'' - ''Okay, ich versuch's dann nochmal am Autmaten - Danke''
Wieder zum Automaten... erstmal wieder diesen scheiß Button-Dschungel bewältigt... 100 Mal irgendwas ausgewählt, Fahrten-Versicherungen und Zusatztickets abgelehnt, Klassen ausgewählt, anderer Abfahrtsort, Ankuftsort: Nürnberg (WO?!!)... ''Zurück'' - HAUPTBAHNHOF - Automat: Ach so!... Und so weiter... Bis ich dann meine Scheine endlich in dieses Wichsdings reinschieben konnte, warn 10 Minuten vergangen.
Glücklicherweise hat er die Scheine direkt eingezogen und auch wirklich jeden erkannt =D Bis ich dann weitere 2 Fahrten-Infos und das Ticket erhalten hab!
Inzwischen hätte ich am liebsten gekotzt.
Naja... weiter zu meinem Lieblings-Klamottengeschäft. Ich hatte meine kaputte Hose dabei. Weißte ja... überall zerrissen wegen nix. Ich weiß nich, aber manchmal merk ich nich, dass ich mich beim Laufen inner Hitze total verausgabe xD Komm da an und hätte weiterhin kotzen können, mir war sooooooooo warm und schlecht xD
Der seriöse Herr Verkäufer: Guten Tag, darf ich dir weiterhelfen?
Hätte ich diese Wörter und den Anblick dieses Mannes länger auf mich wirken lassen, hätte ich wahrscheinlich wirklich gekotzt.
Ich: Ich weiß ja nicht, ob Sie mich wiedererkennen...
Er: Schwarze Cord-Hose?
Zum Glück kam dann seine Frau um die Ecke geschossen und erkannte mich auch freudich wieder xD Hab ihr dann erklärt, was mit der Hose war / is.
Sie: *übertriebenes Mitleid zeig*
Sie schickt die Hose jetz ein und ruft hier an, wenn ich ne Neue dafür bekommen kann. Und hab mir direkt eine für 30% weniger gekauft >.< (Ich musste 48€ bezahln)
Sie: Was soll's denn heute sein? Schwarz? Braun?

Dieser Tag war für mich mal wieder einer der schönsten meines Lebens. Ein Tag, an dem einfach alles so läuft, wie man es gern möchte.

Die Steine sind nur immer so nervig. xD
24.8.07 17:26


| Katastrophenbericht - Die Zweite |

Der Titel trifft's ganz gut, oder?
Ich weiß nicht, ob das eine gute Idee ist, hier zu schreiben, während du schläfst und ich das auch tun sollte. Es geht nicht. Es kann nicht. Ich hab mit meiner Mutter etwas ausgemacht... dass ich sie evtl von der Arbeit abhole um hinterher mit ihr in der Stadt rumzugehen, wobei ich allerdings denke, dass ich momentan auf etwas längere Zeit nicht mit ihr klarkommen werde.

Ich weiß nicht, was ich jetzt machen soll. Eigentlich habe ich vor aufzuräumen, zu putzen, zu duschen... Und ich hab das Gefühl, dass ich danach immer noch schmutzig sein werde. Wer weiß, vielleicht versuch ich gleich für 3 Stunden zu schlafen - wenigstens ein bisschen.

Ja, ich werde schlafen...

Soil - Can you heal me
29.8.07 08:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung